Griechenland - Peloponnes Tour

Offroad-Tour durch das Reich der Götter

Die Peloponnes ist nicht nur ein faszinierendes Ziel für Strandurlauber, sondern auch ein ideales Gebiet für ausgedehnte Offroad-Touren mit milderem Anspruch.

 

Man findet dort alles, was Offroader suchen: Berge, Wälder, Seen und eine wunderschöne Landschaft. Aber auch Kultur und Spaß kommen nicht zu kurz: Wildwasser-Rafting, Baden unter einem Wasserfall und der Besuch der antiken olympischen Stätten stehen auf dem Programm. Offroad-Einsteiger werden von der Hotel-Tour mit griechischer Gastfreundschaft in schönen Gasthäusern, super Essen und tollem Wetter begeistert sein. Jassu!

 

Der Norden der Peloponnes zählt zu den schönsten und interessantesten Gebieten Griechenlands, mit antiken Stätten wie Olympia, Epidauros, Mykene, Korinth, Nafplion und vielen anderen spannenden Orten.


Schwierigkeitsgrad: leicht, AT-Bereifung empfohlen, Seilwinde ist nicht erforderlich


Hier findet man noch wild-romantische, unberührte Natur und ein überaus angenehmes Klima. Die reizvolle Bergwelt mit ihren kleinen Bergdörfern und Klöstern vermittelt das wahre Griechenland – fernab der ausgetretenen Touristenpfade.

 

Die Offroad-Strecken in dieser Gegend sind auch für Einsteiger gut zu meistern, sodass noch Gelegenheiten bleiben, auf der Tour die Naturschönheiten Griechenlands zu entdecken.


Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter +49.2154.4729151


Peloponnes Tour

Hotel-Tour

So. 19.05. - Mi, 29.05.2019



Tour

  • Rund-Tour ==> Start und Ziel in der Nähe von Patras
  • Fährhafen für Hin- und Rückfahrt ist Patras

Leistungen:

  • 11 Tage Hotel Tour
  • 9 Tage Offroad fahren (keine Offroadpassagen am An- und Abreisetag)
  • 10 Übernachtungen in lokalen Gasthäusern / Hotels
  • Einheimischer Scout aus Griechenland (spricht fließend deutsch, englisch und griechisch)
  • Streckenführung über die wunderbaren Offroad Passagen der Peloponnes
  • Offroad-Pisten zu den größten Naturschönheiten in der Umgebung 
  • Gutes Funkgerät (leihweise)
  • Detaillierte Reiseunterlagen
  • Reisesicherungsschein

Startgeld:

2.850,– Euro pro Geländewagen mit 2 Personen

(gegen geringen Aufpreis können auch 3 oder mehr Personen teilnehmen)