Jeep Wrangler Workshop I

Offroad-Vorbereitung, Wartung und Pflege

In diesem Kurs behandeln wir unsere bewährte Checkliste, die man vor jeder Offroadreise gewissenhaft an seinem Jeep Wrangler durchgehen sollte. Die Checkliste geht deutlich über den Standard einer großen Inspektion beim Jeep-Fachhändler hinaus und behandelt auch die neuralgischen Punkte beim Jeep Wrangler. In diesem Kurs lernen Sie alles Wissenswerte zur Vorbereitung Ihres Fahrzeugs für die große Offroad Reise. Sie lernen hier viel über Ihren Jeep Wrangler und ersparen sich unnötigen Ärger und Kosten auf Ihren Reisen.


Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter +49.2154.4729151


Jeep Wrangler Workshop I - Düsseldorf

(kann immer mit Jeep Wrangler Workshop II kombiniert werden)

  • Sa, 02.12.2017
  • Sa. 27.01.2018
  • Sa. 09.06.2018
  • Sa. 01.12.2018


Alle Arbeiten werden an unserem Organisationsfahrzeug Jeep Wrangler Sahara 3.8L, Bj. 2009, ausgeführt. 

 

Auszüge aus der Offroad-Touren Checkliste für Jeep Wrangler JK:

  • Radlager auf Spiel überprüfen
  • Achsschenkel-Bolzen überprüfen / Gummiringe auf Beschädigungen überprüfen / Achschenkelbolzen über Schmiernippel abfetten
  • ggf. Achsrohrmanschetten fetten (Schmiernippel)
  • Kreuzgelenke / ggf. Homokineten nachfetten
  • Differentiale checken / Funktion der Differentialsperre testen
  • Bremsen kontrollieren / Bremssattel ggf. reinigen / Handbremse kontrollieren
  • Stoßdämpfer kontrollieren
  • Alle Öle checken (Motoröl, Automatiköl, Verteilergetriebeöl, Diff.öle)
  • Kühlwasser checken (Füllstand / Zustand / alle 60.000 km wechseln)
  • Hydraulik-Flüssigkeiten überprüfen (Lenkgetriebe, Bremsflüssigkeit, Kupplung)
  • Alle Filter checken (Luftfilter, Ölfilter, Kraftstofffilter)
  • Batterie und Lichtmaschine checken (Spannung und Funktion)
  • Zustand der Kühlerschläuche checken
  • Zustand Kraftstoffsystem checken
  • Riemenspannung und Spannrolle checken
  • Kühler auf Verunreinigungen checken, ggf. reinigen
  • Lenkung auf Spiel und Verschleiß prüfen
  • Gummibuchsen überprüfen
  • Entlüfterschläuche checken
  • Kardanwellen / Kreuzgelenke auf Spiel überprüfen
  • Schrauben an den Kardanwellen ggf. nachziehen
  • Kardanwellen und Kreuzgelenke abschmieren

Allgemeine Informationen zum Ablauf:

Der Workshop findet jeweils samstags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Mittags gibt es frisch Gegrilltes von der Metzgerei Geerts in Düsseldorf-Niederkassel. Tagsüber stehen Kaffee und andere Getränke bereit.

 

Leistungen:

  • Teilnahme am 1-tägigen "Jeep Wrangler Workhop I - Offroad-Vorbereitung, Wartung und Pflege" in unserer Werkstatt in Düsseldorf
  • Ausbildung durch erfahrene Offroad-Scouts
  • Umfangreiche Ausrüstungsberatung
  • Bereitstellung des Schulungsmaterials
  • Detaillierte, schriftliche, bebilderte Aufzeichnung der Kursinhalte
  • Sie erhalten eine Checkliste für Werkzeug und Ersatzteile
  • Sie erhalten Checklisten für die technische Durchsicht vor einer großen Reise
  • Gemeinsamer Mittagsimbiss, Kaffee und Getränke

Preis: 195,-- Euro inkl. MWST pro Teilnehmer