Offroad Intensiv Training

Intensiver Offroad-Workshop in Peckfitz


Quick-Facts:

  • Training in eigenen Fahrzeugen
  • Praxis-Workshop, in dem Sie selbst alle Situationen (unter Anleitung) lösen, nicht nur zugucken
  • Alle Übungen in kleinen Gruppen (max. 5 Autos) mit je einem Scout
  • All-inclusive Wochenende: alle Mahlzeiten, alle Getränke und alle Leistungen sind inklusive, keine versteckten Zusatzkosten

"Kennst du es oder kannst du es?“ - Nach diesem Motto gestalten wir unseren Offroad Intensiv Training in Peckfitz (bei Wolfsburg). Wir zeigen in diesem Offroad-Workshop alle wichtigen Fahrsituationen und Bergemethoden und trainieren diese mit unseren Gästen in Kleingruppen (max. 5 Autos pro Gruppe).

 

Wir möchten, dass Sie nach diesem Training alle Fahrsituationen und Bergemethoden nicht nur kennengelernt haben, sondern auch durch eigene Erfahrung und Anwendung praktisch beherrschen.

 

Dafür nutzen wir das Offroad-Gelände „Wurzelsepp“ in Peckfitz (bei Wolfsburg). Auf diesem ehemaligen Übungsgelände des Militärs finden wir alles, was uns auch auf unseren Offroad-Reisen begegnet: Extreme Steilfahrten am Berg, Schrägfahrten an der Kippgrenze, Überquerung von Hindernissen wie steinigen Hügeln und tiefen Rinnen, Hohlwege, Wasserdurchfahrten, enge Wälder, u. v. m.

 

Unter diesen realistischen Geländebedingungen trainieren wir mit unseren Gästen dann auch den Einsatz der elektrischen Seilwinde (auch unter erschwerten Bedingungen), die Bergung mittels kinetischem Seil, den Einsatz von Offroad-Spezial-Werkzeug (Hi-Lift), korrekte Einweisung im Gelände bei kniffligen Fahrsituationen, u. v. m.


Termine 2019




Download
Offroad Intensiv Training
Hier können Sie die aktuelle Broschüre des "Offroad Intensiv Training" downloaden.
RRA_Offroad-Intensiv-Training.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter +49.2154.4729151


Das Gelände bietet für jeden Geländewagen-Fahrer optimale Bedingungen, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittener. Ein serienmäßiger Geländewagen reicht für die Teilnahme aus. Wenn Sie einen SUV fahren, kontaktieren Sie uns bitte vorher, dann können wir telefonisch klären, ob Ihr Fahrzeug für das Gelände geeignet ist. Grundsätzlich gilt jedoch: jede Passage in dem Offroad Gelände kann, wenn nötig oder gewünscht umfahren werden.

 

Dieses Wochenende ist ein „All-inclusive“ Erlebnis, so dass sich unsere Gäste rundum wohl fühlen können. Es gibt keine versteckten Zusatzkosten.

  • Alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittag, Kaffee, und Abendessen) von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag sind inklusive!
  • Alle Getränke (Cola, Fanta, Apfelschorle, Wasser und Bier) sind inklusive!
  • Am Freitag-Abend starten wir gemeinsam zu einer beeindruckenden Fahrt mit einem Ural-Militär-LKW und essen in unserem gemütlichen Gemeinschaftsraum am warmen Kamin-Ofen.
  • Am Samstag-Abend wird frisch gegrillt. Für Vegetarier ist natürlich auch gesorgt mit frischer Pasta, knackigem Gemüse und geschmorten Kartoffeln.
  • An beiden Abenden entzünden wir ein gemütliches Lagerfeuer, damit wir noch lange zusammensitzen können.

Hotelvariante:

Unterbringung auf dem Fahrgelände in frisch renovierten Zimmern mit neuen Betten und Möbeln

 

Alternativ: Camp-Variante

  • Campingplatz mit Stromanschluss
  • Moderne Duschen und WCs

 

Inhalte des Workshops

alle Übungen werden von den Gästen des Workshops unter Anleitung selbst duchgeführt:

  • Einsatz der elektrischen Seilwinde (auch unter erschwerten Bedingungen) inkl. Zubehör wie Umlenkrollen, langen und kurzen Baumgurten, etc.
  • Richtiges einweisen im Gelände
  • Steilfahrt am Berg (vorwärts und rückwärts)
  • Reifenwechsel im Gelände
  • Durchquerung von Gewässern
  • Einsatz des kinetischen Bergeseils
  • Schrägfahrten
  • Überwindung von Hindernissen
  • Einsatz des Hi-Lift
  • Organisation von Reisegruppen
  • Bergung von Personen im Gelände

Leistungen: 

  • Zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel oder auf dem Camp
  • Vollverpflegung an allen Tagen, inkl. alkoholfreier Getränke, Bier und Wein
  • gutes Funkgerät (leihweise)
  • Bergetasche mit allem notwendigen Material (leihweise)
  • Fahrt mit einem 6x6 Offroad LKW (als Passagier)
  • Workshops in kleinen Gruppen (max. 5 Autos), jeweils mit eigenem Scout (Scout und Gruppenteilnehmer werden immer wieder getauscht)

Preis: 

 

Hotelvariante:

695,- Euro für Fahrzeug und Fahrer

195,- Euro für jeden Beifahrer

 

Campvariante:

595,- Euro für Fahrzeug und Fahrer

145,- Euro für jeden Beifahrer

 

 

Wenn Sie mit mehr als zwei Personen oder Hund teilnehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.



Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter +49.2154.4729151