Griechenland - Prespa Seen Tour

Offroad-Tour durch das Reich der Götter

Die Prespa Seen Tour führt uns in den Norden Griechenlands bis an das Dreiländereck Albanien, Mazedonien und Griechenland.

 

Diese Tour eignet sich besonders für Offroad-Fahrer, die anspruchsvolle Pisten suchen, aber auf den Komfort von einzigartigen griechischen Gasthäusern nicht verzichten wollen.

 

Die Tour startet und endet in dem kleinen griechischen Ort Nestorio – nach neun Tagen

purer Offroad-Erfahrung auf wilden Pfaden.


Schwierigkeitsgrad: hoch bis sehr hoch (stark witterungsabhängig), MT-Bereifung und funktionstüchtige Seilwinde erforderlich


Oft wird der Norden Griechenlands als „Die unbekannte Schöne“ bezeichnet, und das mit gutem Grund. Diese Region bis hoch an die albanische Grenze ist gekennzeichnet von rauer Natur und vor allen Dingen von den Prespa-Seen, die als die ältesten Seen unseres Kontinents gelten.

 

Hier im Norden Griechenlands leben noch 400 Braunbären in freier Wildbahn, ihre Spuren werden wir bei unseren anspruchsvollen Offroad-Passagen durch das Hinterland immer wieder finden.

 

Gerade weil dieses Gebiet so wenig besiedelt und kaum befahren ist, gibt es für Offroader unzählige Herausforderungen und wir versuchen, auf unseren Tracks die schönsten davon zu erwischen. Ein wunderbarer Kontrast: Während wir in unseren verdienten Pausen immer wieder die Stille genießen, die so viel Landschaft mit sich bringt, erfreuen wir uns abends am herzlichen „Willkommen“ in unseren Gasthäusern.

Bilder per Klick vergrößern


Bei Fragen rufen Sie uns gerne an unter +49.2154.4729151


Prespa Seen Tour

Hotel-Tour

2018

So. 07.10. - Mi, 17.10.2018


2019

So. 06.10. - Mi, 16.10.2019

Ausgebucht


Für eine Buchung kontaktieren Sie uns bitte direkt.



Tour

  • Round-Tour ==> Start und Ziel in der Nähe von Kastoria
  • Fährhafen für Hin- und Rückfahrt: Igoumenitsa

Leistungen:

  • 11 Tage Hotel Tour
  • 9 Tage Offroad fahren (keine Offroadpassagen am An- und Abreisetag)
  • 10 Übernachtungen in lokalen Gasthäusern / Hotels
  • Einheimischer Scout aus Griechenland (spricht fließend deutsch und griechisch)
  • Streckenführung über die interessantesten Bergpfade Griechenlands
  • Sie fahren auf Offroad-Pisten zu den größten Naturschönheiten
  • Jedes Fahrzeug erhält von uns leihweise ein gutes Funkgerät
  • Sie erhalten detaillierte Reiseunterlagen
  • Reisesicherungsschein

Startgeld inklusive Mehrwertsteuer:

2.850,- Euro pro Geländewagen mit 2 Personen

(gegen geringen Aufpreis können auch 3 oder mehr Personen teilnehmen)